5. Juni 2014


Kunst und Kultur

Denkmal oben ohne

In der Ilzstadt wurde nach drei Wochen die Salzkristall-Skulptur wieder abmontiert. Am Mittwoch half der Künstler Dietrich Förster beim Abbauen mit. Es wurde zur Untersuchung und Nacharbeitung abtransportiert. Wie berichtet hat sich der Klebstoff zwischen den Acrylglas-Platten gelöst. Grund dafür war die Feuchtigkeit, die in den Glaskomplex eindrang. So wurde das 67000 Euro teure Denkmal instabil und musste zunächst mit Spanngurten gesichert werden. Das Denkmal wurde Mitte Mai enthüllt und entwickelt sich durch erneute Komplikationen zum Langzeitprojekt.



Oben