1. Februar 2018


Wirtschaft und Arbeit

Derzeit kein Holztransport möglich

Der Abtransport der Schadhölzer stockt aktuell. Da der Boden in den Wälder derzeit durchnässt und aufgeweicht sei, würden die nötigen Maschinen zu viel Schaden anrichten. Das erklärte der 2. Vorsitzende des Fördervereins Ilztalbahn, Hermann Schoyerer, auf TRP1-Nachfrage. Erst wenn die Temperaturen wieder sinken, haben die Maschinen auf dem Waldboden halt. Wie bereits berichtet, haben die Arbeiten für den Abtransport per Güterzug bereits im Oktober begonnen. Um den Verkehr auf der Bundesstraße B12 zu entlastet, haben die Betreiber der Ilztalbahn das Schienennetz zur Verfügung gestellt. Seitdem wurden über 170 Waggons abgefertigt – das entspricht bei einem Abtransport via Straße etwa 500 Lastwagen.



Oben