5. September 2016


Fürstenzell

Deutsche Tennismeisterschaft in Fürstenzell

Am vergangen Wochenende unterlag die Tennismannschaft der Herren 50 des TC Blau-Weiß Fürstenzell mit 3:6 dem TC Schwarz-Weiß Landau. Beide Mannschaften kämpften am Sonntag in Fürstenzell um den Deutschen Meistertitel 2016. Nach einem 4:2 für Landau in den Einzelspielen wurden drei weitere Doppelspiele zwischen den beiden Kontrahenten angesetzt. Das Spiel um Platz drei gewann zuvor der THC Münster mit 5:1 gegen den Club an der Alster Hamburg. Bereits vor zwei Jahren hatten die Fürstenzeller mit 4:5 knapp gegen die starke Mannschaft aus Landau verloren.



Oben