8. November 2017


Passau

Deutschlandstipendium

Carola Jungwirt, Präsidentin der Universität Passau, hat 50 Studenten und deren Förderer ausgezeichnet. Das Stipendium erhalten nur Studenten, die zu den Besten ihres Jahrgangs zählen. Für ein Jahr erhalten die Studierenden monatlich 300 Euro. Die Gelder werden jeweils zur Hälfte aus privaten Mitteln sowie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. Rund 340 Studierende aller Fachrichtungen hatten sich für die aktuelle Vergaberunde beworben. Das Deutschlandstipendium wird an der Universität Passau durch regionale und überregionale Firmen, Stiftungen, Vereine und Privatpersonen ermöglicht.



Oben