13. Mai 2015


Flüchtlinge

Die neue Heimat entdecken

Flüchtlinge und Asylbewerber aus der Unterkunft Salzweg haben am Mittwoch zusammen mit der dritten Klasse der Salzweger Grundschule das Haus am Strom in Jochenstein besucht. Bei den verschiedenen Aktionen wurde den Teilnehmern, ob groß oder klein, ein Einblick in Flora und Fauna aus dem Naturschutzgebiet Donauleiten gewährt. Beim Wasserprogramm verglichen sie das Wasservorkommen mit ihren Herkunftsländern. Mit der Aktion sehen die Veranstalter eine praktische Möglichkeit, die fremde Heimat kennenzulernen.



Oben