28. April 2017


Flüchtlinge

Digitaler Alltagshelfer

Die kostenlose und mehrsprachige App „Integreat“ ist ab sofort für Asylsuchende und freiwillige Helfer im Landkreis Rottal-Inn verfügbar. Der digitale Alltagsguide soll Flüchtlingen bei ihren ersten Schritten in der Region helfen. Alle wichtigen Adressen, Tipps sowie Hinweise für die neue Umgebung sind dort gebündelt. Der Landkreis Rottal-Inn hat dazu sieben Themenfelder erstellt, darunter „Deutsche Sprache“ sowie „Bildung und Arbeit“. Die App ist nach dem Herunterladen auch ohne Internetverbindung verwendbar. Mittlerweile stellen rund neunzehn Landkreise und Städte die Integrationsapp für Flüchtlinge zur Verfügung.



Oben