24. Oktober 2014


Landkreis Passau

„Dogmatik heute“

Es ist ein gewaltiges Werk, das neue Buch „Dogmatik heute“. Auf 568 Seiten stellen die Autoren Professor Thomas Schärtl, Professor Thomas Marschler und Bischof Stefan Oster eine Bestandsaufnahme der Dogmatik von heute vor und erläutern Perspektiven derselben. Kein einfaches Unterfangen und auch keine leichte Lektüre. Allerdings eine notwendige, da derzeit auch innerkirchlich harte Auseinandersetzungen um die katholische Lehre geführt werden.



Oben