5. Februar 2018


Passau

Doppelte Niederlage der Black Hawks

Die Passau Black Hawks haben am Wochenende beide Partien gegen die Memmingen Indians verloren. Nach der 1:5-Heimniederlage am Freitag, mussten sich die Passauer den Schwaben auch am Sonntag auswärts in Memmingen geschlagen geben: Mit 7:1 konnten sich die Indians deutlich gegen die Black Hawks durchsetzen. Damit sind die Habichte wegen der schlechteren Tordifferenz hinter die punktgleichen Erdinger auf Platz 5 der Tabelle zurückgefallen. Trotz der Niederlage sind die Black Hawks weiterhin im Rennen um Platz 4, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt. Am nächsten Freitag geht es dann zum Tabellenführer nach Landsberg.



Oben