29. August 2018


Gesundheit und Ernährung

Dürre in der Region – Auswirkungen auf die Ernte

Der Sommer 2018 zählt zu den heißesten und trockensten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Unter der extremen Dürre litten neben einigen Tierarten vor allem die Pflanzen. Besonders bei der Getreideernte wurden Verluste von durchschnittlich 11 Prozent verbucht. Die Obstbauern hingegen konnten der vielen Sonne sogar einiges abgewinnen.



Oben