9. Mai 2016


Pfarrkirchen

Ehre für Altbürgermeister

Am Freitagabend wurde dem ehemaligen Bürgermeister Georg Riedl in Pfarrkirchen die Ehrenbürgerwürde verliehen. Von 1990 bis 2014 war er erster Bürgermeister der Stadt Pfarrkirchen. Über die Auszeichnung zeigte er sich sehr erfreut. Pfarrkirchens aktueller Bürgermeister Wolfgang Beißmann hielt die Laudatio und führte auf, welche Bedeutung das Wirken von Georg Riedl für die Stadt hatte und immer noch hat. Unter anderem sei es dem ehemaligen Bürgermeister zu verdanken, dass die B388 südlich an Pfarrkirchen vorbei verläuft und nicht direkt durch die Stadt. Auch die Ortssanierung sei ein Anliegen, dass Georg Riedl immer am Herzen gelegen hatte, so Wolfgang Beißmann. Neben seinem Vorgänger, Altbürgermeister Georg Weindl, ist Georg Riedl der einzige lebende Ehrenbürger der Stadt Pfarrkirchen.



Oben