29. Juli 2014


Schule

Ehrenrunde

Das Schuljahr in Bayern ist vorbei. Auch dieses Jahr gibt es viele Schüler, die sitzenbleiben. Laut Schätzungen des Bayerischen Lehrerverbandes müssen circa 30.000 Jugendliche eine „Ehrenrunde drehen“. Jeder wiederholende Schüler kostet den Freistaat rund 5.000 Euro – ein erhebliches finanzielles Potenzial, das eigentlich in deren Förderung investiert werden könnte. Veronika Hies berichtet.



Oben