30. Mai 2018


Soziales und Gesellschaft

Ehrung für Verdienste

Für sein Engagement um das Bayerische Rote Kreuz wurde Walter Taubeneder am Dienstag mit der Goldenen Ehrennadel für außergewöhnliche Verdienste ausgezeichnet. Laut BRK-Bezirksvorsitzendem Bernd Sibler sei Walter Taubeneder stets ein verlässlicher Ansprechpartner für Belange des Bayerischen Roten Kreuzes in Passau. BRK-Kreisvorsitzender Walter Taubeneder zeigte sich bescheiden. In seiner Amtszeit war Walter Taubeneder nicht nur Ansprechpartner bei zahlreichen Katastrophen, sondern auch an verschiedenen Erweiterungen des BRK beteiligt. Außerdem wirkte er bei der Eröffnung zweier Tagespflegestätten in Vilshofen und in Passau mit.



Oben