2. Januar 2018


Kriminalität

Einbruch in Ruhstorfer Raiffeisenbank

Ein 25 jähriger vorbestrafter Mann aus Landshut stemmte am Neujahrstagmittag den Münzeinwurfautomaten in der Raiffeisenbank in Ruhstorf auf. Er hatte Pech. Die Alarmanlage löste sich aus und ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei. Die konnte den Täter wenige Minuten später festnehmen. Der polizeibekannte Täter hatte mehrere Geldsäcke vorbereitet um das Kleingeld mitnehmen zu können. Am Münzeinwurfautomat entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro.



Oben