26. Oktober 2018


Allgemein

Ende der Sommerzeit

In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden die Uhren um 3 Uhr morgens wieder eine Stunde zurückgestellt. Die Sommerzeit endet und die Zeitanzeiger werden europaweit für die nächsten Monate auf die im Winter geltende Normalzeit ausgerichtet. Dadurch soll erreicht werden, dass es morgens wieder früher hell und dafür nachmittags eher dunkel wird. Einer aktuellen Forsa-Umfrage zufolge befürworten jedoch 80 Prozent der Menschen in Deutschland eine Abschaffung der Zeitumstellung. Große Hoffnungen setzen sie dabei auf die Pläne der Vertreter der EU-Kommission. Welche Zeit dann dauerhaft gelten soll, ist derzeit allerdings noch unklar.



Oben