23. Juni 2014


Passau

Ennser rückt weiter vor

Rallyefahrer Fabian Ennser und seine Co-Pilotin Anne K. Stein haben sich im 2. lauf des Opel-Cups auf Platz 6 verbessert. Damit konnte der Passauer einen Rang gut machen. Der 25-jährige hatte im April bei der Hessen-Rallye-Vogelsberg bereits einen guten 7. Platz erreicht. Rund um den Stemweder Berg in Nordrhein-Westfalen kam Ennser nun im 2. Rennen als 6. von 22 gestarteten Opel Adam ins Ziel. Der Rallyefahrer unterstrich mit dieser Leistung das Ergebnis seines ersten Laufs. Zu seinem Erfolg beigetragen habe das für ihn optimale Fahrzeugsetup, sagte Ennser nach dem Rennen. Der 3. Lauf wird am 9. und 10. August rund um die Wartburg in Eisenach ausgetragen.



Oben