4. September 2014


Allgemein

Entenplage

Die Wasserqualität des Sees im Bürgerpark bereitet der Stadt Hauzenberg momentan Sorge. Die vielen Enten verschmutzen das Wasser. Deshalb solle der Entenbestand demnächst in Absprache mit der Naturschutzbehörde reduziert werden, so Alois Stockinger Bauamtsleiter der Stadt Hauzenberg. Trotzt Verbotsschilder werden die Tiere immer wieder gefüttert.

Der Bürgerpark ist vor rund 15 Jahre auf einem ehemaligen Firmengelände angelegt und seit dem stetig erweitert worden.



Oben