16. Juni 2015


Kirchdorf

Erfolg für Wildcats-Junioren

Das sogenannte Football-Flagteam der Kirchdorf Wildcats hat sich am Samstag bei einem Heimturnier für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert. Gegen drei andere namhafte Jugend-Mannschaften konnten sich die Kirchdorfer am Ende den zweiten Platz sichern. Angereist waren neben den Gewinnern aus Fürstenfeldbruck auch die Erding Bulls und die Allgäu Comets. Damit spielen die Wildcats am kommenden Samstag gegen die Nürnberg Rams und die Fursty Razorbacks gegen die Munich Cowboys. Beide Sieger stehen als Finalgegner fest und spielen um die Bayerische Flagfootballkrone.



Oben