5. Februar 2015


Sport

Erfolgreich bei Winter Universiade

33. im Einzellauf über 30 Kilometer, 9. im deutschen Team in der Staffel. Damit hat der Skilangläufer Andreas Weishäupl bei der Winter Universiade in diesem Jahr sein Ziel nur knapp verfehlt, zeigt sich jedoch sehr zufrieden mit seiner Leistung. Das Teilnehmerfeld sei laut eigener Aussage sehr stark gewesen. Vor allem in der Staffel holte er alles aus sich heraus und schaffte so im Einzelvergleich die siebtbeste Zeit. In den Disziplinen Sprint und Einzellauf über 10 Kilometer schaffte er es auf den 51., beziehungsweise 67. Platz. Wie berichtet ist die Winter Universiade die weltweit größte Multisportveranstaltung nach den Olympischen Winterspielen.



Oben