10. Mai 2016


Aldersbach

Erfolgreicher Auftakt

Bereits knapp 9.400 Besucher haben bisher die Landesausstellung „Bier in Bayern“ in Aldersbach aufgesucht. Das teilte eine Sprecherin des Hauses der bayerischen Geschichte am Dienstag auf TRP1-Nachfrage mit. Seit der Eröffnung Ende April haben somit rund 850 Interessierte pro Tag die Ausstellung besucht. Vor allem die Einbettung in die historische Brauerei Aldersbach scheinen die Besucher besonders attraktiv zu finden.



Oben