24. Juli 2014


Freizeit und Hobbys

Erfolgreiches Ferienprogramm

Schon zum sechsten Mal wird der Sommerferien-Leseclub der Europa-Bücherei Passau eröffnet. Oberbürgermeister Jürgen Dupper leitete am Mittwoch die Aktion mit einer Diskussionsrunde ein. Zielgruppe für den Club sind Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren. Schon im letzten Jahr beteiligten sich bayernweit über 13.000 Schüler im Leseclub. Ziel des Projektes ist: den Kindern und Jugendlichen auch in den Ferien eine sinnvolle Beschäftigung zu bieten. Den Mitgliedern des Leseclubs steht ein eigener Raum mit entsprechender Literatur zur Verfügung. Unter den Teilnehmern werden am Projekt-Ende Preise verlost.



Oben