18. April 2018


Baustelle

Erneuerung der Asphaltdeckschicht

Am Donnerstag beginnen um 19.00 Uhr Sanierungsarbeiten auf der Franz-Josef-Strauß-Brücke in Passau. Diese sollen bis Freitagmorgen um 5:30 Uhr abgeschlossen sein. Während der Sanierung wird der Verkehr in Fahrtrichtung Kohlbruck auf eine Fahrspur zusammengeführt. Durch die Maßnahme sollen Verdrückungen und Schadstellen im Randbereich des Asphalts ausgebessert werden. Dazu wird der Fahrbahnrand auf einer Breite von rund 1,30 Meter herausgefräst und durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt. Mit der Einrichtung der Sperrung wird ab 19.00 Uhr begonnen. Die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten beginnen voraussichtlich ab 20.00 Uhr. Die Kosten für die Sofortmaßnahme belaufen sich auf etwa 70.000 Euro.



Oben