16. Oktober 2014


Freyung

Erster Impuls

Ein Gewerbegebiet links und rechts neben der B12 soll den Bau eines Kreisverkehrs bei Freyung-Ort beschleunigen. Das geht aus einem Antrag der CSU-Fraktion hervor. Idee dahinter ist, Gewerbegrundstücke im Umfeld der Kreuzung zu erschließen und gleichzeitig die Planung für einen Kreisverkehr zu starten. Wie berichtet wird schon lange diskutiert, wie die unfallträchtige Kreuzung entschärft werden kann. Weiter bilden sich zu Stoßzeiten oft lange Rückstaus, die vor allem für die Bewohner eine Belastung darstellen, so ein Sprecher der Stadt Freyung.



Oben