21. Oktober 2015


Passau

Erweiterungsmaßnahme

Um 32 Plätze wurde die Mensa der Mittelschule Sankt Nikola vergrößert. Am Mittwoch hat Oberbürgermeister Jürgen Dupper den Anbau besichtigt. Mit einem kleinen Schauspiel und viel Gesang wurde der neue Raum eingeweiht. Anschließend konnten sich die Gäste von der Qualität des Essens selbst überzeugen. In der bereits bestehenden Mensa und dem hinzugekommenen Wintergarten werden ab sofort von Montag bis Donnerstag rund 250 Schülerinnen und Schüler verköstigt. Die Erweiterungsmaßnahme bedeutet eine Bereicherung für die Ganztagsbetreuung der Schule. Insgesamt wurden circa 200.000 Euro investiert. 45% Prozent der Kosten trägt der Freistaat Bayern.



Oben