9. März 2017


Förderung und Finanzen

EU-Kommission unterstützt Hochwasseropfer

Mit fast 31,5 Millionen Euro unterstützt die EU die vom Hochwasser 2016 betroffenen Gebiete in Bayern. Die Hilfeleistung an Deutschland aus dem Solidaritätsfond der Europäischen Union wurde bereits im vergangenen Jahr zugesichert. Jetzt steht der Betrag zur Auszahlung bereit. Bei der Überflutung Anfang Juni im Jahr 2016 war in Bayern ein Schaden von über einer Milliarde Euro entstanden. Neben zahlreichen Privat- und Geschäftsgebäuden wurde auch die Infrastruktur schwer geschädigt. Sieben Personen sind bei den Überschwemmungen ums Leben gekommen.



Oben