14. Mai 2014


Landkreis Freyung-Grafenau

Europäischer Dorferneuerungswettbewerb

Seit 1990 wird alle zwei Jahre der europäische Dorferneuerungspreis vergeben. Veranstalterin ist die europäische Arbeitsgemeinschaft Landentwicklung und Dorferneuerung. 29 Dörfer aus 12 verschiedenen Staaten stehen dieses Jahr im Rennen um den begehrten Preis. Einzig bayerischer Vertreter ist Ringelai im Landkreis Freyung-Grafenau. Am Mittwoch hat die internationale Jury sich ein Bild von der Gemeinde gemacht. Lisa Nitsche berichtet.



Oben