1. Juni 2016


Mobilität und Verkehr

Fahrbahnen werden erneuert

Der Gemeinderat in Tiefenbach vergibt nach einer Ausschreibung nun die Straßensanierungsarbeiten im Gemeindegebiet. Rund 400.000 Euro sind dafür im Haushalt eingeplant. Saniert werden in Tiefenbach unter anderem ein Teilstück des Hochholzwegs und die Ortsdurchfahrt Oberkogl. In der Ortschaft Haselbach erneuert die Gemeinde zudem den Lindenweg bis zur Gemeindegrenze Ruderting. Auch Kirchdorf vorm Wald ist bei den Sanierungsarbeiten berücksichtigt. Hier wird eine Siedlungsstraße erneuert. Darüber hinaus werden im Gemeindegebiet zahlreiche Flickarbeiten durchgeführt. Die Maßnahmen sollen im Oktober 2016 abgeschlossen sein, so ein Sprecher des Bauhofs.



Oben