27. Februar 2019


Gesundheit und Ernährung

Fehlerhaftes System

Rund 234 Patienten des Klinikums Passau sind derzeit von einer Rückrufaktion ihres eingesetzten Herzschrittmachers betroffen. Dabei handle es sich um Geräte von der Firma Medtronic, die zwischen Mitte 2017 und Anfang 2019 eingesetzt wurden, so eine Sprecherin des Klinikums Passau. Bei dieser bestimmten Serie seien Fehler im elektrischen Schaltkreis aufgetreten. Nach Empfehlung des Herstellers erfolge nun eine Kontrolle des Schrittmachersystems. Nur in Einzelfällen sei eine Umprogrammierung notwendig. Diese werden derzeit geprüft und bei allen betroffenen Patienten in spätestens drei Wochen abgeschlossen.



Oben