24. März 2015


Landkreis Freyung-Grafenau

Feier zur Ehrung der IHK Azubis

Am Montag wurden in der Industrie- und Handelskammer in Passau 29 der Prüfungsbesten aus den Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Der IHK-Vizepräsident, Thomas Leebmann, und der Vorsitzende des IHK-Gremiums Freyung-Grafenau, Alois Atzinger, ehrten sie mit einer Urkunde und einem gläsernen Preis. Künftig arbeiten die Absolventen in unterschiedlichen  Bereichen. Den größten Anteil machen dabei das Handelsgewerbe und das Feld der Elektrotechnik aus.



Oben