1. Dezember 2014


Passau

Feierliche Amtseinführung

Am 1. Adventssonntag, dem Beginn des neuen Kirchenjahres führte Bischof Stefan Oster die beiden Domkapitulare Michael Bär und Hans Bauernfeind in ihre neuen Ämter ein. Michael Bär wurde von Bischof Stefan Oster zum Dompropst ernannt. Gleichzeitig wählte das Domkapitel den Seelsorgeamtsleiter Hans Bauernfeind zum neuen Domdekan. Das Passauer Domkapitel ist damit wieder vollständig. Dompropst Michael Bär übernimmt den Vorsitz im Domkapitel, vertritt den Bischof bei Gottesdiensten und repräsentiert das Kapitel nach außen. Domdekan Hans Bauernfeind ist für die Domkirche und für die Wallfahrtskirche Maria Hilf zuständig.



Oben