27. Oktober 2016


Baustelle

Fliegerbombe in Passau – der Tag danach

Augenzeugen sprechen von einem Ereignis, das sie wohl nie vergessen werden: US-Bomber über Passau, die abgeworfenen Bomben glitzern am Himmel. Eine dieser Fliegerbomben aus dem Jahr 1945 kam nun in der Holzheimer Straße bei Bauarbeiten zum Vorschein. Nach langen Vorbereitungen und der Evakuierung der Anwohner war es dann soweit: das Team um Sprengmeister Michael Filips konnte mit seiner Arbeit beginnen. Veronika Hies und Wesley Graf mit einem Nachbericht.



Oben