31. August 2015


Flüchtlinge

Flüchtlinge aufgegriffen

Die illegale Einreise von Flüchtlingen hielt auch an diesem Wochenende an. Rund um die A3 zwischen Suben und Deggendorf wurden auch an diesem Wochenende wieder mehrere Flüchtlinge aufgegriffen. Unter ihnen Frauen und Kinder, so wie hier in Pocking. Diese Gruppe kam aus dem Irak. Sie sind von den Schleusern nach dem Grenzübertritt einfach ausgesetzt worden. Die Geschleusten wurden alle zur Erstversorgung nach Passau gebracht. Dort werden sie erfasst und in die Erstaufnahmeorte weitergeleitet.



Oben