1. Juli 2015


Flüchtlinge

Flüchtlinge eingetroffen

Die ersten der angekündigten Flüchtlinge, rund 50 Personen, sind am Dienstag in Pocking eingetroffen. Schon vor einer Woche sollte ein Kontingent in der bereit gestellten Dreifachturnhalle auf dem Pockinger Schulzentrum eintreffen. Deren Ankunft hat sich um acht Tage verzögert. Bei den nun einquartierten Personen handelt es sich ausschließlich um Flüchtlinge aus Syrien. Unter ihnen erwachsene Männer und mehrere Familien mit Kindern. Vorübergehend sollen im Schulzentrum Pocking bis zu 150 Flüchtlinge aufgenommen werden.



Oben