22. Juli 2015


Flüchtlinge

Flüchtlingslager im Landkreis

Am Mittwoch hat der Landtag in seiner Sitzung über zwei grenznahe Flüchtlingslager entschieden. Derzeit sind über 1600 Asylbewerber im Landkreis Passau untergebracht.

Spätestens in drei Monaten sollen diese Einrichtungen in Betrieb genommen werden. Rosenheim und Passau gelten als mögliche Standorte.

Über konkrete Ergebnisse aus der Landtagssitzung berichtet TRP1 am Donnerstag im Programm.



Oben