15. September 2017


Kriminalität

Fortsetzung im Mord-Prozess – Leitender Ermittler der Kripo sagte aus

Der dritte Verhandlungstag im Mordprozess gegen den 23-jährigen Dominik R. begann mit einer Überraschung. Seit dem letzten Sitzungstermin hatte der Angeklagte einen Brief an den Vorsitzenden Richter geschrieben, in dem er seine Tätowierungen und deren Bedeutung erklärte.
Im Anschluss an die Verlesung des Schriftstücks wurde am Freitagvormittag der Hauptermittler der Kriminalpolizei Passau zu dem Verlauf und den Ergebnissen der Ermittlungen befragt. Nach einem kurzen chronologischen Ablauf beschrieb er unter anderem, welche Spuren bei der Untersuchung der Wohnung gesichert wurden.



Oben