9. Dezember 2014


Eggenfelden

Fotoausstellung

„Kunst braucht Raum, um sich entfalten zu können, sie gestaltet Räume und verleiht ihnen Einzigartigkeit“. Dieses Zitat nimmt sich die Stadt Eggenfelden zu Herzen und bietet mehr als 30 Kunstwerken diesen Raum. Vor allem Skulpturen und Brunnen verschönern in Eggenfelden das Stadtbild. Diese können nun in einer Fotoausstellung von einer ganz anderen Seite betrachtet werden. Philipp Rettenbeck war für uns vor Ort. Update: Soeben hat uns der Künstler Hans-Peter Kökeny mitgeteilt, dass die Ausstellung kurzfristig bis Dienstag, den 16. Dezember verlängert wurde.



Oben