28. April 2016


Politik

Freier Internetzugang

Der Gemeinderat in Salzweg hat mit 12:8 Stimmen beschlossen, sich für die Einrichtung von zwei WLAN-Hotspots zu bewerben. Laut der CSU/JL Fraktion, die den Antrag gestellt hatte, wird ein freier Zugang in öffentlichen Bereichen in naher Zukunft selbstverständlich sein. Der Freistaat Bayern unterstützt mit einem Projekt die Ersteinrichtung für zwei kommunale Hotspots. Wo genau diese beiden aufgestellt werden sollen wird derzeit noch diskutiert.



Oben