15. Mai 2017


Hochwasser

Frist für Hochwasserhilfe endet

Nur noch bis zum 30. Juni 2017 können Anträge auf Finanzhilfen für die Hochwasserschäden vom Frühjahr 2016 gestellt werden. Dann läuft die Antragsfrist für alle staatlichen Förderprogramme aus. Die finanziellen Hilfen wurden eingerichtet, nachdem starke Niederschläge in vielen Gemeinden im Landkreis Passau erhebliche Schäden verursacht haben. Zur Behebung dieser Schäden wurden Sofortgelder und weitere Förderprogramme der Landesregierung zur Verfügung gestellt. Über 1600 Anträge sind bei der Landkreisverwaltung dazu bisher eingegangen.



Oben