19. Mai 2017


Bad Griesbach

Für mehr Verkehrssicherheit

Am Montag, den 29. Mai, beginnen die Umbauarbeiten der Parzhamer Kreuzung bei Bad Griesbach. Im Zuge der Bauarbeiten müssen die sich dort kreuzenden Kreisstraßen für den Verkehr gesperrt werden. Eine weiträumige Umleitung werde eingerichtet, so die Verantwortlichen der Landkreisverwaltung. Wie berichtet, ist die Parzhamer Kreuzung ein Unfallschwerpunkt. Zur Entschärfung soll dort nun ein Kreisverkehr entstehen. Die Umbauarbeiten sollen bis Anfang September andauern.



Oben