12. Dezember 2014


normal

Geld für neues Polizeigebäude bewilligt

Die Tage der in die Jahre gekommenen Polizeistation in Passau sind gezählt. Am Donnerstagabend hat Innenminister Joachim Herrmann die Passauer CSU-Abgeordneten Walter Taubeneder und Gerhard Waschler darüber informiert, dass doch schon 2016 und nicht erst 2017 mit dem Bau des neuen Dienstgebäudes begonnen werden könne.

Die Kosten werden derzeit auf rund 50 Millionen Euro geschätzt. Etwa 80 Prozent der Aufträge sollen in der Region bleiben und damit Arbeitsplätze sichern oder sogar schaffen.



Oben