5. März 2018


Soziales und Gesellschaft

Gemeinsame Niederbayern-Sendung von TRP1, Donau TV und Isar TV

Um kurz nach 16 Uhr war es soweit: mit dem symbolischen Knopfdruck gaben die Geschäftsführer der drei niederbayerischen Regionalfernsehsender zusammen mit dem Präsidenten der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien den Startschuß für das neue Sendezentrum Niederbayern. Seit dieser Woche werden nun die Sendungen von TRP1, ISAR TV und DONAU TV im gemeinsamen neuen Studio in Deggendorf moderiert und von hier aus in die Welt hinausgeschickt.



Oben