22. März 2019


Landkreis Passau

Geplante Sanierung

Die Kreisstraße zwischen Galla und Hinterhainberg wird in der Zeit vom 25. März bis voraussichtlich 14. Juni komplett gesperrt. Geplant sind Deckenbauarbeiten, die in zwei Sperrabschnitten durchgeführt werden. Das teilten die Vertreter des Passauer Landratsamts mit. Der Verkehr wird in diesem Zeitraum großräumig umgeleitet. Sowohl die Umleitungsstrecke als auch die Zufahrtsmöglichkeiten für Anlieger werden rechtzeitig ausgeschildert.



Oben