28. April 2017


Passau

Gesicherte Nachhaltigkeit

Für die Brauerei Hacklberg gehört neben der Herstellung von exzellenten Bierspezialitäten und alkoholfreien Getränken von höchster Qualität, vor allem auch eine nachhaltige Produktion zur Firmenphilosophie.
Dafür wurde die Brauerei Hacklberg vom Deutschen Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie zertifiziert. Am Donnerstag erhielt Brauereidirektor Stephan Marold die offizielle Urkunde für die Brauerei in Hacklberg sowie für das Dreiflüsse Getränke- und Logistikcenter in Hutthurm und für das Depot in Vilsbiburg.
Das Zertifikat bescheinigt dem Betrieb ökologische, ökonomische und soziale Verantwortung zu übernehmen. Diese reicht vom Brauvorgang des Bieres selbst, über seine Lagerung, Abfüllung und seinen Transport bis hin zum Zapfen.



Oben