20. August 2015


Landkreis Freyung-Grafenau

Gesundheitszustand weiterhin kritisch

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Montagnachmittag liegt der 47-jährige Familienvater nach wie vor schwerverletzt und nicht ansprechbar im Krankenhaus. Laut Angaben der Polizei besteht jedoch keine akute Lebensgefahr mehr. Wie berichtet war der Holländer mit seiner Familie auf der B85 unterwegs, als der Wagen auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geriet und mit einem entgegenkommenden Lkw zusammenprallte. Anschließend kollidierte er mit einem weiteren Fahrzeug aus dem Raum Ingolstadt. Die Ehefrau verstarb noch an der Unfallstelle. Die Tochter wurde schwer verletzt, befindet sich aber nach Polizeiangaben außer Lebensgefahr. Die beiden Söhne konnten jedoch mittlerweile aus dem Krankenhaus entlassen werden.



Oben