6. August 2014


Freizeit und Hobbys

Graffiti-Kunst

In Hauzenberg verschönern seit Montag 10 Jugendliche die Unterführung unter der Fritz-Weidinger-Straße. Unter Anleitung eines Passauer Graffitikünstlers können sie ihre Ideen verwirklichen. Hauzenberg schöner machen, das ist das Motto der Veranstalter.

Der Wunsch der Stadt ist es, das Graffiti möglichst lange zu erhalten. Vor allem soll es Fußgänger anregen, die Unterführung unter der viel befahrenen Straße mehr zu nutzen. Der Graffitiworkshop ist Teil des Ferienprogramms der Stadt Hauzenberg. Viele Vereine und Einrichtungen beteiligen sich daran.



Oben