12. August 2015


Umwelt und Natur

Große Hitze kleine Erträge

Der Sommer 2015 ist rekordverdächtig heiß und trocken. Für Urlauber ein Segen, für die Landwirtschaft ein Fluch. Aufgrund des fehlenden Regens gehen die Erträge deutlich zurück. Vielen Pflanzen fehlt einfach das Wasser. Auch das Sendegebiet ist davon betroffen. Wesley Graf mit den Einzelheiten.



Oben