23. Juli 2014


Landkreis Passau

Großeinsatz

Eine Urlauberin ist am Mittwochnachmittag mit ihrem Fahrrad verunglückt. Auf dem Innradweg von Neuburg am Inn in Richtung Vornbach musste die Frau auf Höhe des Klettergartens absteigen, um an einer Wandergruppe vorbei zu fahren. Dabei stürzte die 60-jährige, rutschte vier Meter den Abhang hinab und blieb verletzt im Wasser liegen. Die alarmierte Wasserwacht konnte die Frau bergen. Sie erlitt eine Kopfverletzung. Über die Schwere der Verletzungen konnte noch keine Aussage getroffen werden. Die 60-jährige wurde ins Klinikum Passau gebracht.



Oben