26. Juni 2017


Kunst und Kultur

Großes Jubiläum – Feuerwehr Indling feiert 125-jähriges Bestehen

Ein Feuerwehrfest, gar ein Feuerwehrjubiläum ist in einem Dorf immer ein Großereignis. Wenn die Feuerwehr gar auf 125 Jahre ihres Bestehens zurückblicken kann, so wie die Feuerwehr Indling, dann ist das etwas ganz besonderes, das gebührend gefeiert wird. Die Indlinger taten dies, zusammen mit 80 anderen Vereinen die sie dazu eingeladen hat.

Drei Tage wurde gefeiert. Bereits am Freitag kamen 1800 Zuschauer um das alljährliche Sonnwendfeuer der Feuerwehr Indling mit zu erleben und zu feiern. Der Samstag stand im Zeichen des Gedenkens und der Ehrungen. Während des großen sonntäglichen Festaktes fing es ausgerechnet beim Kirchenzug zu regnen an. Die Verantwortlichen schalteten schnell und machten den Kirchenzug gleich zum Festzug der von der Festwiese wieder zurück in das Bierzelt gelenkt wurde. Dort feierten die Feuerwehrmitglieder der gesamten Region mit Stadtpfarrer Alois Reiter den gemeinsamen Gottesdienst. Ein gelungenes Fest ging damit zu Ende.



Oben