27. Juli 2017


Sport

Grünes Licht für Traditionsveranstaltung

Am Montagabend hat der Stadtrat von Bad Griesbach in seiner Sitzung für die ADAC-3-Städte-Rallye abgestimmt. Das bekannte Rennen wird am 20. und 21. Oktober rund um das Rallyezentrum am Karpfhamer Volksfestplatz veranstaltet. In den vergangenen Jahren machte das Rennen den Anwohnern aus Bad Griesbach Ärger, da jedes Jahr kurzfristig Straßen gesperrt wurden. Deshalb gilt es nun für die Verantwortlichen der Veranstaltung bis Oktober gute Kompromisse für die Anwohner sowie für die Motorsportler zu finden. Die ADAC 3-Städte-Rallye zählt zu einem der sportlichen Höhepunkte in der Region. Die Rallye wird seit 2004 im Landkreis Passau ausgetragen.



Oben