9. März 2018


Wirtschaft und Arbeit

Handwerk im Mittelpunkt

Die diesjährige Wirtschaftswoche des Landkreises Passau steht im Zeichen des Handwerks. Aus diesem Grund besuchten Vertreter der Politik und der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz angehende Meister in den Lehrwerkstätten in Passau. Durch den Besuch soll der Stellwert der dualen Ausbildung im Bereich Handwerk stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden. In diesem Zusammenhang präsentierten die verschiedenen Meisterschüler ihre neusten Arbeitstechniken. Rund 1.200 Handwerker legen ihre Meisterprüfung jährlich in Ostbayern ab. Dabei wird die Digitalisierung im Handwerk immer wichtiger.



Oben