17. August 2015


Passau

Hawks starten im September

Ab dem 23. September startet das Training der EHF Passau Black Hawks für die neue Landesligasaison. Früher ist eine Eisbereitung in der Passauer Eisarena nicht möglich. Bereits am 29. August stehen allerdings die ersten Testspiele im Rahmen des 1.Niederbayerncups in Landshut an. Um sich darauf zumindest konditionell vorzubereiten trainieren die Spieler rund um Neu-Coach Ivan Horak auf den Sportplätzen im Sommertraining. Das erste Punktespiel der Saison bestreiten die Black Hawks am 11.Oktober beim EHC Bad Tölz 1b. Nur eine Woche später steigt in der Passauer Eisarena das Derby gegen die Vilshofener Wölfe.



Oben